Anreise

Die Anreise

Die Anreise nach Freiland ist einfach, folgen Sie einfach den angegebenen Wegen.
Hier haben wir auch noch die wichtigsten Routen für Sie in schriftlicher Form zusammengestellt

Aus Wien (Variante 1):
Die Westautobahn A1 (A1) Richtung Linz/Salzburg bis nach St. Pölten – Abfahrt St. Pölten Süd auf die Bundesstraße 20 (B20) – nach Wilhelmsburg und Lilienfeld kommt Freiland. Ca. 200 Meter nach der Ortstafel rechts liegt das Schloss Freiland.

Aus Wien (Variante 2):
Die Aussenringautobahn (A23) Richtung Linz/Salzburg bis Alland – Abfahrt Alland Richtung rechts nach Hainfeld – nach dem Hafnerberg in Altenmarkt Richtung rechts auf die B18 wieder nach Hainfeld – durch Kaumberg und Hainfeld durch nach Traisen – in Traisen am Kreisverkehr die 2. Ausfahrt auf die B20 Richtung Lilienfeld und Mariazell, durch Lilienfeld durch. Nach ca. 6 Kilometer kommt Freiland und da nach ca. 200 Meter nach der Ortstafel finden Sie das Schloss Freiland auf der rechten Seite.

Aus Wien (Variante 3):
Die Südautobahn (A2) Richtung Graz bis Leobersdorf – Abfahrt Leobersdorf auf die B18 Richtung rechts nach Hainfeld – durch Berndorf, Kaumberg und Hainfeld durch nach Traisen – in Traisen am Kreisverkehr die 2. Ausfahrt richtung Lilienfeld und Mariazell, durch Lilienfeld durch bis nach Freiland. Ca. 200 Meter nach der Ortstafel liegt das Schloss Freiland auf der rechten Seite.

Aus Krems:
Die Kremserschnellstraße (S33) bis Knoten St. Pölten – auf die Westautobahn A1 (A1) bis St. Pölten – Abfahrt St. Pölten Süd auf die B20 – durch Wilhelmsburg und Lilienfeld durch. Ungefähr 6 Kilometer nach Lilienfeld kommt der kleine Ort Freiland, bereits bei der Ortstafel sehen Sie das Schloss Freiland auf der rechten Seite etwas oberhalb der Straße. Nach ca. 200 Meter befindet sich die Zufahrt.

Aus Amstetten/Linz/Salzburg:
Die Westautobahn (A1) Richtung Wien bis St. Pölten – Abfahrt St. Pölten Süd auf die Bundesstraße 20 (B20) – nach Wilhelmsburg und Lilienfeld kommt nach ca. 6 Kilometer der kleine Ort Freiland und da nach ca. 200 Meter nach der Ortstafel finden Sie das Schloss Freiland auf der rechten Seite.

Aus dem Pielachtal:
Von der Bundesstraße 39 (B39) in Tradigist auf die Landesstraße 5217 (L5217) über den Morigraben nach Schrambach – in Schrambach rechts auf die B20 Richtung Türnitz und Mariazell – nach ca. 2km kommt der Ort Freiland. Hier sehen Sie rechts oberhalb das Schloss Freiland bereits bei der Ortstafel. Nach weiteren 200 Metern befindet sich unsere Zufahrt.

Aus der Steiermark (Variante 1):
In Mariazell auf die B20 – durch Mitterbach, über den Josefsber und Annaberg drüber, durch Türnitz durch – ca. 7km nach Türnitz kommt der Ort Lehenrotte. Durch Lehenrotte durch, nach ca. 2 Kilometer kommt Freiland. Ungefähr 200 Meter nach der Ortstafel gegenüber der Bushaltestelle und unserem Parkplatz befindet sich unsere Einfahrt auf der linken Seite.

Aus der Steiermark (Variante 2):
In Mariazell auf die B21 – durch Halltal durch – in Terz gerade in Richtung St. Aegyd und St. Pölten – über das Gscheid, durch Kernhof, St. Aegyd durch – kurz nach St. Aegyd halblinks durch den Tunnel auf die B214 – durch Hohenberg durch – in Freiland über die Bahnkreuzug drüber bis zur Kreuzung mit der Bundesstraße 20. An der Kreuzung rechts abbiegen. Ungefähr 100 Meter danach, gegenüber der Bushaltestelle und unserem Parkplatz, sehen befindet sich unsere Einfahrt auf der linken Seite.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen